Thursday, 20th June 2019
20 Juni 2019

Zwickau: Mutter verprügelt Lehrerin vor Schule

Polizeieinsatz (Symbolbild): Eine Mutter verprügelte die Lehrerin ihrer Tochter vor einer Schule. (Quelle: dpa)

In Zwickau hat eine Mutter die Lehrerin ihrer Tochter vor der Schule attackiert – sie hatte für ihre Tochter wohl kein Umgangsrecht. Auch eine weitere Lehrerin wurde Opfer der aggressiven Frau. 

Eine 43-Jährige hat vor einer Zwickauer Schule die Lehrerin ihrer Tochter getreten und geschlagen. Gegen die Frau werde wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Die 43-Jährige hatte ihre 14-jährige Tochter vom Gymnasium am Schlossplatz abholen wollen, hatte allerdings kein Umgangsrecht. Als die Lehrerin daraufhin einschritt, wurde sie von der Frau auch mit einem Holzstück angegriffen und leicht verletzt. 

  • Häuser nicht mehr bewohnbar:
  • In Leinefelde:

Als eine Kollegin der Lehrerin zur Hilfe kommen wollte, wurde diese ebenfalls geschlagen und leicht verletzt. Gegen die aggressive Mutter wurde ein Hausverbot ausgesprochen.

By:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.